Zeigt alle 2 Ergebnisse

Die gekochte Kichererbse ist eine Hülsenfrucht der Familie Fabaceae. Seine Samen sind reich an Proteinen, Ballaststoffen und Mineralien. Es ist weit verbreitet in der östlichen Küche in Syrien und der arabischen Welt, wo es eine der wichtigsten Zutaten in vielen Gerichten ist. Es ist so eine vielseitige Zutat. Sie können es zu Salaten hinzufügen, in Suppen verwenden oder zu einem einfachen Snack mit großen Meersalzflocken verarbeiten. Sie können es auch verwenden, um Fett zu machen. Und natürlich können Sie gekochte Kichererbsen immer pürieren, um seidig-glatten Hummus zu