Zeigt alle 3 Ergebnisse

Der Keshk oder was in manchen arabischen Ländern als ""Jamid"" bekannt ist, ist eine Mischung aus Milch und Burghul (zerstoßenem Weizen) und variiert je nach den Arten von Burghul, wie weichen, groben oder anderen Weizen. Nachdem es gut mit Milchjoghurt gemischt wurde, wird es in die Sonne gelegt, um gut zu trocknen und dann in die Mühle gebracht und an einen Ort ohne Feuchtigkeit gelegt und für ein ganzes Jahr gelagert und in verschiedenen Gerichten verwendet und die Kishk zubereitet Das Haus ist einfach und es wird auch in den syrischen und jordanischen Geschäften verkauft, der Kishk enthält auch Proteine, die helfen zu wachsen und Zellen zu erneuern und es ist voll von Stärken, die die Körperenergie erweitern.